Wagen

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Jetzt einkaufen
  • Gesamt
Steuern und Frachtkosten werden im nächsten Schritt berechnet

Die Datenschutzerklärung

Datenschutzrichtlinie
Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Sevenswo (die „Website“ oder „wir“) Ihre persönlichen Daten sammelt, verwendet und offenlegt, wenn Sie die Website besuchen oder einen Kauf auf der Website tätigen.

Sammeln personenbezogener Daten
Wenn Sie die Website besuchen, erfassen wir bestimmte Informationen über Ihr Gerät, Ihre Interaktion mit der Website und Informationen, die zur Abwicklung Ihrer Einkäufe erforderlich sind. Wir erfassen möglicherweise auch zusätzliche Informationen, wenn Sie uns für den Kundensupport kontaktieren. In dieser Datenschutzrichtlinie bezeichnen wir alle Informationen, die eine Person eindeutig identifizieren können (einschließlich der unten aufgeführten Informationen), als „personenbezogene Daten“. Weitere Informationen darüber, welche personenbezogenen Daten wir erfassen und warum, finden Sie in der folgenden Liste.

Geräteinformation
Beispiele für erfasste personenbezogene Daten: Version des Webbrowsers, IP-Adresse, Zeitzone, Cookie-Informationen, welche Websites oder Produkte Sie ansehen, Suchbegriffe und wie Sie mit der Website interagieren.
Zweck der Erfassung: um die Website genau für Sie zu laden und um Analysen zur Website-Nutzung durchzuführen, um unsere Website zu optimieren.
Erfassungsquelle: Wird automatisch erfasst, wenn Sie auf unsere Website zugreifen, und zwar mithilfe von Cookies, Protokolldateien, Web-Beacons, Tags oder Pixeln.

Bestellinformationen
Beispiele für erfasste personenbezogene Daten: Name, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Zahlungsinformationen (einschließlich Kreditkartennummern), E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Zweck der Erhebung: Bereitstellung von Produkten oder Dienstleistungen für Sie zur Erfüllung unseres Vertrags, Verarbeitung Ihrer Zahlungsinformationen, Organisation des Versands, Bereitstellung von Rechnungen und/oder Auftragsbestätigungen, Kommunikation mit Ihnen, Überprüfung unserer Bestellungen auf potenzielle Risiken oder Betrug, und wenn dies mit den Präferenzen übereinstimmt, die Sie uns mitgeteilt haben, um Ihnen Informationen oder Werbung zu unseren Produkten oder Dienstleistungen zukommen zu lassen.
Erhebungsquelle: von Ihnen erhoben.

Informationen zum Kundensupport
Zweck der Erhebung: Bereitstellung von Kundensupport.
Erhebungsquelle: von Ihnen erhoben.

Persönliche Informationen weitergeben
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an Dienstleister weiter, um uns bei der Bereitstellung unserer Dienste und der Erfüllung unserer Verträge mit Ihnen zu helfen, wie oben beschrieben.

Verwendung personenbezogener Daten
Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen unsere Dienstleistungen anzubieten, darunter: Anbieten von Produkten zum Verkauf, Abwicklung von Zahlungen, Versand und Ausführung Ihrer Bestellung.

Rechtsgrundlage
Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) ansässig sind, auf den folgenden Rechtsgrundlagen:

Ihre Einwilligung;
Die Erfüllung des Vertrags zwischen Ihnen und der Website;
Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen;
Um Ihre lebenswichtigen Interessen zu schützen;
Zur Erfüllung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt;
Für unsere berechtigten Interessen, die Ihre Grundrechte und Grundfreiheiten nicht außer Kraft setzen.
Zurückbehaltung
Wenn Sie über die Website eine Bestellung aufgeben, bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten für unsere Unterlagen auf, es sei denn, Sie bitten uns, diese Daten zu löschen.

Kekse
Ein Cookie ist eine kleine Informationsmenge, die auf Ihren Computer oder Ihr Gerät heruntergeladen wird, wenn Sie unsere Website besuchen. Wir verwenden eine Reihe verschiedener Cookies, darunter Funktions-, Leistungs-, Werbe- und Social-Media- oder Inhalts-Cookies. Cookies verbessern Ihr Surferlebnis, indem sie es der Website ermöglichen, sich an Ihre Aktionen und Präferenzen (z. B. Anmeldung und Regionsauswahl) zu erinnern. Dies bedeutet, dass Sie diese Informationen nicht jedes Mal erneut eingeben müssen, wenn Sie zur Website zurückkehren oder von einer Seite zur anderen wechseln. Cookies liefern auch Informationen darüber, wie Menschen die Website nutzen, beispielsweise ob es sich um ihren ersten Besuch handelt oder ob sie ein häufiger Besucher sind.
Wir verwenden die folgenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu optimieren und unsere Dienste bereitzustellen.
Die Verweildauer eines Cookies auf Ihrem Computer oder Mobilgerät hängt davon ab, ob es sich um ein „dauerhaftes“ oder ein „Sitzungs“-Cookie handelt. Sitzungscookies bleiben bestehen, bis Sie mit dem Surfen aufhören, und dauerhafte Cookies bleiben bestehen, bis sie ablaufen oder gelöscht werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind dauerhaft und verfallen zwischen 30 Minuten und zwei Jahren nach dem Herunterladen auf Ihr Gerät.
Sie können Cookies auf verschiedene Weise steuern und verwalten. Bitte beachten Sie, dass sich das Entfernen oder Blockieren von Cookies negativ auf Ihr Benutzererlebnis auswirken kann und Teile unserer Website möglicherweise nicht mehr vollständig zugänglich sind.

Nicht verfolgen
Bitte beachten Sie, dass wir unsere Datenerfassungs- und Nutzungspraktiken nicht ändern, wenn wir ein solches Signal von Ihrem Browser erkennen, da es in der Branche kein einheitliches Verständnis darüber gibt, wie auf „Do Not Track“-Signale reagiert werden soll.

Änderungen
Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, um beispielsweise Änderungen unserer Praktiken oder aus anderen betrieblichen, rechtlichen oder regulatorischen Gründen Rechnung zu tragen.

Kontakt
Für weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken, wenn Sie Fragen haben oder eine Beschwerde einreichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter service@sevenswo.com.